Der Brief des heiligen Apostels Judas an die Gläubigen auf Rifberberisch (Tarifit)

Downloads: 
  • File icon Der Brief des St. Judas in arabischer Schrift, das sechsundzwanzigste Buch des Evangeliums unseres Herrn Jesus Christus. Judas
  • File icon Der Brief des St. Judas in lateinischer Schrift, das sechsundzwanzigste Buch des Evangeliums unseres Herrn Jesus Christus. Judas

Dies ist der Brief des heiligen Judas an die Gläubigen, der ins Tamazight des marokkanischen Rifs übersetzt wurde (Tarifit). Es handelt sich um das sechsundzwanzigste Buch des Neuen Testaments. Den Brief schrieb der Apostel Judas an die ersten Gläubigen. Der Apostel Judas war der Halbbruder unseres Herrn Jesus Christus. Sankt Judas instruiert die Gläubigen, den Worten der Apostel zu folgen und von den Lehren der Leute fern zu bleiben, welche die Worte unseres Herrn Jesus verdrehen möchten.

Hier sind zwei Verse, die über unseren Herrn Jesus sprechen und seine Gnade, welche wir von ihm am Gerichtstag für ewiges Leben benötigen. Wir finden diese Worte in den Versen 20-21 (Lutherbibel von 1984): Ihr aber, meine Lieben, +erbaut euch auf euren allerheiligsten Glauben und betet im Heiligen Geist, und erhaltet euch in der Liebe Gottes und wartet auf die Barmherzigkeit unseres Herrn Jesus Christus zum ewigen Leben.

Klicken Sie weiter unten auf Links für Dateien zum Brief des Judas in Tarifit Berber.