Der 1. Brief des Apostel Paulus an die Thessalonicher auf Rifberberisch (Tarifit)

Downloads: 
  • File icon Der 1. Brief des Apostels Paulus an die Thessalonicher in arabischer Schrift, das dreizehnte Buch des Evangeliums unseres Herrn Jesus Christus. 1. Thessalonicher 1
  • File icon Der 1. Brief des Apostels Paulus an die Thessalonicher in lateinischer Schrift, das dreizehnte Buch des Evangeliums unseres Herrn Jesus Christus. 1. Thessalonicher 1 – 5

Dies ist der 1. Brief des Apostel Paulus an die Thessalonicher, der ins Tamazight des marokkanischen Rifs übersetzt wurde (Tarifit). Es handelt sich um das dreizehnte Buch des Neuen Testaments. Es ist ein Brief, den Sankt Paulus vor allem an die ersten, an Jesus Christus Gläubigen in der Stadt Thessaloniki in Griechenland richete.

In diesem Brief finden wir einige Verse über unserem Herrn Jesus Christus. Die Worte finden sich in 1. Thessalonicher 4,16-18 (Gute Nachricht Bibel 2000):

Wenn Gottes Befehl ergeht, der oberste Engel ruft und die himmlische Posaune ertönt, wird Christus, der Herr, selbst vom Himmel kommen. Zuerst werden dann alle, die im Vertrauen auf ihn gestorben sind, aus dem Grab auferstehen. Danach werden wir, die noch am Leben sind, mit ihnen zusammen auf Wolken in die Luft gehoben und dem Herrn entgegengeführt werden, um ihn zu empfangen. Dann werden wir für immer mit ihm zusammen sein. Macht euch also damit gegenseitig Mut!

Klicken Sie weiter unten auf Links für Dateien zum 1. Thessalonicher in Tarifit Berber.