Die Offenbarung des heiligen Apostels Johannes auf Rifberberisch (Tarifit)

Downloads: 
  • File icon Offenbarung des Johannes in arabischer Schrift. Dies ist die Vision des Apostels Johannes über das Ende der Welt. Offenbarung 1 – 22
  • File icon Offenbarung des Johannes in lateinischer Schrift. Dies ist die Vision des Apostels Johannes über das Ende der Welt. Offenbarung 1 – 22

Dies ist das Buch der Offenbarung des Johannes, die ins Tamazight des marokkanischen Rifs übersetzt wurde (Tarifit). Dieses Buch wurde vom Apostel Johannes geschrieben, einer der ersten zwölf Apostel von Jesus Christus. Es ist das 27. und letzte Buch des Neuen Testaments. Johannes schrieb dieses Buch auf der Insel Patmos, wohin er vom römischen Kaiser verbannt worden war. Er sendete es zu den sieben Gemeinden, die es zu der Zeit in der nahe gelegenen römischen Provinz Asien gab. In diesem Buch lernen wir viele Dinge über das Buch des Lebens. Jesus Christus kann jemandes Namen aus dem Buch des Lebens löschen (Offenbarung 3,5). Das Buch des Lebens wird auch Buch des Lammes genannt (Offenbarung 13,8 und 21,27). Jesus ist das Lamm (Offenbarung 5,1-14). Ist Ihr Name im Buch des Lebens von Jesus Christus? Lesen Sie das Folgende, um zu sehen, was denen passiert, deren Namen im Buch des Lebens nicht gefunden werden. Offenbarung 20,11-15 sagt dies: Dann sah ich einen großen weißen Thron und den, der darauf sitzt. Die Erde und der Himmel flüchteten bei seinem Anblick und verschwanden für immer.* Ich sah alle Toten, Hohe und Niedrige, vor dem Thron stehen. Die Bücher wurden geöffnet, in denen alle Taten aufgeschrieben sind. Dann wurde noch ein Buch aufgeschlagen: das Buch des Lebens. Den Toten wurde das Urteil gesprochen; es richtete sich nach ihren Taten, die in den Büchern aufgeschrieben waren. Auch das Meer gab seine Toten heraus, und der Tod und die Totenwelt gaben ihre Toten heraus. Alle empfingen das Urteil, das ihren Taten entsprach. Der Tod und die Totenwelt wurden in den See von Feuer geworfen. Dieser See von Feuer ist der zweite, der endgültige Tod. Alle, deren Namen nicht im Buch des Lebens standen, wurden in den See von Feuer geworfen. (Gute Nachricht Bibel 1997) Lesen oder hören Sie unten mehr aus dem Wort Gottes in der Offenbarung von Johannes.